1   1
     
 
 
Home > Forschung > Angebote
     
   
1 Kompetenzfelder
1 Angebote
1 Laufende Vorhaben
1 Archiv (abgeschl. Vorhaben)
1 Netzwerke und Mitgliedschaften
     
 
Dienstleistungsangebote für die produktionsnahe Produktentwicklung


Produkt- und Prozessentwicklung
Die Betrachtung des gesamten Lebenszyklus eines Produktes bzw. Materials sowie des zugehörigen Herstellprozesses gehört zu den Kompetenzen des BIK. In unseren Arbeiten gehen sowohl die Prozess- als auch die Materialsicht in den durchzuführenden Untersuchungen und Analysen ein und helfen somit, Produkte möglichst effektiv und effizient zu entwickeln.
  • Beratung und Unterstützung bei der Gestaltung von Fertigungseinrichtungen für die Handhabung forminstabiler bzw. biegeschlaffer Materialien.
  • Analyse von Produktionsprozessen in Verbindung mit der Produktanalyse und Produktverbesserung.
  • Durchführung von Stoff- und Energieflussanalysen für Aufbereitungsprozesse von Recyclingprodukten.
  • Messung von Schalldämmung (Transmission Loss) und Schalldämpfung (Absorption) von Materialien und Bauteilen (diffuses und gerichtetes Schallfeld).
  • Ermittlung der Schallleistungspegel von Maschinen und Anlagen.
  • Beratung und Unterstützung bei der Vorbereitung der CE-Kennzeichnung.

 

Technologietransfer / Seminare / Workshop
  • CATIA V5 / PRoE Wildfire / INVENTOR 2010.
  • Methodik des Design of Experiments (DoE).
  • Grundlagen der Akustik (Schalldämmung und Schalldämpfung bei Materialien).
  • Methoden der Produkt- und Prozessentwicklung.
  • Risiko- und Unsicherheitsanalysen, wie z.B. Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse (FMEA).

 

 

 

Greifer
 
Greifer, Prototypen
 
Autositz, Körperschallanalyse

© BIK Institut für integrierte Produktentwicklung - Badgasteinerstr. 1 - D-28359 Bremen